Gut vier Wochen vor dem 24-Stunden-Turnier hat unser Organisationsteam eine schwere Entscheidung getroffen:

Das 24-Std-Turnier 2017 ist abgesagt

Aufgrund der geringen Anmeldezahlen,  aktuell sind es nur 13 Teams, ist es sehr schwierig zu planen. In den vergangenen Jahren sind bis kurz vor dem Turnier noch 2-3 Team wegen Verletzungen/Krankheit ausgefallen. Mit dann nur noch 10 Teams einen geregelten Turnierablauf über 24 Stunden sicherzustellen scheint uns nicht möglich zu sein und rechtfertigt auch nicht den immensen Aufwand, den wir im Hintergrund betreiben müssen.

Diese Entscheidung ist uns sehr schwer gefallen und wir bedauern diesen Schritt zutiefst. Wir werden uns dieses Jahr zusammensetzen und beraten, ob wir in 2018 wieder ein 24-Stunden-Turnier veranstalten können. Bleibt neugierig, wir werden euch baldmöglichst informieren.

Selbstverständlich werden die entrichteten Meldegebühren inklusive der Kaution vollständig auf die uns bekannten Konten zurückerstattet.

Wir hoffen auf euer Verständnis,

Turnierleitung und Helferteam des SV-Altenstadt/Volleyball