So, nach langen Vorarbeiten stehen jetzt endlich die neuen Seiten im Netz.  Die wichtigsten Inhalte sind schon „umgezogen“. Vor allem die  Fotos in der Galerie und ein paar Kleinigkeiten fehlen noch.

Ich hoffe, mit dem neuen Konzept ein bischen mehr Frische und Schwung in unseren webauftritt zu bringen. Vielleicht schaffen wir es hiermit auch, mehrere Mit-Schreiber einbinden zu können.

Schaut Euch doch mal um. Über Anregungen und (positive) Kritik würde ich mich sehr freuen. Das könnt ihr gerne an meine mailadresse richten oder gleich hier unten die Kommentar-Funktion zu diesem Beitrag nutzen. Dann können gleich alle anderen auch die Beiträge lesen und ihrerseits wieder kommentieren.

Klingt ein wenig kompliziert? Ach wo, ist es aber nicht. Ich fang mal an, und schreib den ersten Kommentar, dann ist das Eis schon mal gebrochen.

Das Gästebuch können wir uns auf diese Weise gleich ersparen, da die Kommentare dann direkt zu dem Artikel/Ereignis geschrieben werden können, die es auch betreffen.

So, und jetzt seid ihr dran …